96

Normal

0

21

false

false

false

DE

X-NONE

X-NONE

/* Style Definitions */

table.MsoNormalTable

{mso-style-name:“Normale Tabelle“;

mso-tstyle-rowband-size:0;

mso-tstyle-colband-size:0;

mso-style-noshow:yes;

mso-style-priority:99;

mso-style-parent:““;

mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;

mso-para-margin:0cm;

mso-para-margin-bottom:.0001pt;

mso-pagination:widow-orphan;

font-size:12.0pt;

font-family:Calibri;

mso-ascii-font-family:Calibri;

mso-ascii-theme-font:minor-latin;

mso-hansi-font-family:Calibri;

mso-hansi-theme-font:minor-latin;

mso-fareast-language:EN-US;}

Fortbildung unserer

Rettungstaucher.

Wie es sich so für einem

Wasserwacht´ler gehört, liebt er das Element Wasser. So war es auch wieder

einmal bei unserer jährlichen Tauchfortbildung, dass wir reichlich Wasser

hatten und zwar auch von oben. Das sollte allerdings unsere Rettungstaucher

nicht abschrecken.

So sagte unser Taucheinsatzführer

Thomas Lauer, dass die Rettungstaucher durch die Schifffahrtssperre eine gute

Sicht haben müssten, auch wenn es ein wenig regnet. So machten sich die

Einsatzkräfte Einsatzbereit und die ersten Rettungstaucher absolvierten mit

Ihren Leinenführern die Tauchstationen erfolgreich nach einander.

Zum Schluss bedankte sich unser Taucheinsatzführer bei allen Rettungstauchern

für die erfolgreiche Tauchfortbildung.